MüllMagazin 2002_3

Fachzeitschrift für ökologische Abfallwirtschaft, Abfallvermeidung und Umweltvorsorge

-

Kurzübersicht

Fachzeitschrift für ökologische Abfallwirtschaft, Abfallvermeidung und Umweltvorsorge
ISBN: -
ISSN: 0934-3482
Veröffentlicht: August 2002, -. Auflage, Einband: geklammert, Seiten 48, Format 182 mm breit, 254 mm hoch, Gewicht 0 kg
Lieferzeit: 2 - 6 Werktage
Verfügbarkeit: Auf Lager
6,00 €

MüllMagazin 2002_3

Mehr Ansichten

Details

MüllMagazin Fachartikel-Inhaltsverzeichnis für Heft 3_2002
Die Einträge sind nach Schwerpunktthemen und Heftrubriken geordnet und enthalten im einzelnen: Titel (fett); Heftnummer/Jahreszahl/Seite (Seitenanzahl in Klammern), Untertitel im Heft; ergänzende Schlüsselworte (kursiv)
Als Download steht das Jahresverzeichnis auch als PDF-Datei zur Verfügung.

 

FORUM


SCHWERPUNKT Internationale Abfallwirtschaft (3/2002)
Nicht nur Wasser und Luft; 3/2002 / 8 (4)
Bei der Projektförderung durch die Weltbank kommt die Abfallwirtschaft nicht zu kurz (Anke Wienand und Karl-Wilhelm Ambratis)
Abfallwirtschaftsplanung; Abfallentsorgung; Entwicklungsländer; Technologie-Export; Förderprojekte

Abfallwirtschaft weltweit; 3/2002 / 12 (5)
Erfolgversprechende Investitionen der Privatwirtschaft müssen sich an den Rahmenbedingungen und lokalen Anforderungen der jeweiligen Länder orientieren (Heike Santen, Antje Klauß-Vorreiter, Peter Wagner, Bence Huba)
Abfallwirtschaftsplanung; Entwicklungsländer; Technologie-Export; Förderprojekte

Dezentrale Kompostierung in Indien; 3/2002 / 17 (5)
Das vielversprechende Engagement der Bürger und des Privatsektors braucht die Unterstützung der städtischen Behörden (Silke Drescher und Christian Zurbrügg)
Abfallwirtschaftsplanung; Entwicklungsländer; Bioabfal; Technologie-Export

Abfallwirtschaftskonzept Chivor; 3/2002 / 22 (3)
Kolumbien sucht mit bayerischer Unterstützung den Einstieg in eine moderne Abfallwirtschaft (Werner P. Bauer und Franz Defregger)
Abfallwirtschaftsplanung; Entwicklungsländer; Bioabfal; Technologie-Export;

Zugang zu Wissen; 3/2002 / 25 (3)
„Foro-Z“, das lateinamerikanische Internetportal für die Abfallwirtschaft, vermittelt auf moderne Weise Fachinformationen und Praxisbezug (Lars Jörgens und Werner P. Bauer)
Abfallwirtschaftsplanung; Internet; Entwicklungsländer

Osteuropa holt auf; 3/2002 / 28 (3)
Die professionelle Kompostierung in Ungarn ist auf dem besten Wege (Beata Bagi und Laszlo Alexa)
Kompostierung; Biologische Verfahren; Bioabfall

Europa behandelt biologisch; 3/2002 / 31 (5)
Die Getrenntsammlung mit Kompostierung oder Vergärung der organischen Abfällen setzt sich europaweit durch (Josef Barth)
Kompostierung; Biologische Verfahren; Bioabfall

Angepaßte Technik; 3/2002 / 36 (5)
Biologische Verfahren können bei der Lösung von Abfallproblemen in Entwicklungsländern eine wichtige Rolle spielen (Klaus Fricke und Heike Santen) Kompostierung; Biologische Verfahren; Bioabfall; Abfallwirtschaftsplanung; Entwicklungsländer; Technologie-Export

Kein Projekterfolg ohne qualifiziertes Personal; 3/2002 / 42 (2)
Die Aus- und Weiterbildung schaffen die Grundlage für eine erfolgreiche Abfallwirtschaft in Entwicklungsländern und Reformstaaten (Caroline Werner und Rüdiger Heidebrecht)
Abfallwirtschaftsplanung; Entwicklungsländer; Technologie-Export

Chancen und Risiken; 3/2002 / 44 (2)
In Schwellen- und Entwicklungsländern muß die Privatwirtschaft mit einer zielgerichteten Strategie in den Entsorgungssektor eingebunden werden (Marek Wallenfels)
Abfallwirtschaftsplanung; Entwicklungsländer; Technologie-Export; Entsorgungsunternehmen

 

FORSCHUNG
Auf Sparflamme geschaltet; 3/2002 / 56 (5)
Mechanisch-biologisch vorbehandelte Restabfälle ermöglichen im Hinblick auf Langzeitemissionen und Ablagerungsverhalten eine weitgehend nachsorgefreie Deponie (Tanja Scheelhaase)
Abfallwirtschaftsplanung; Abfallentsorgung; Deponietechnik; Siedlungsabfall;

 

BUND UND LÄNDER
Umweltwirtschaft und Exportstärke; 3/2002 / 46 (1)
Niedersachsen will mittelständische Unternehmen bei der Erschließung von Auslandsmärkten unterstützen (N.N.)
Technik-Export; Umwelttechnik;

Fakten auf Abruf; 3/2002 / 47 (8)
Das Land Nordrhein-Westfalen legt erstmals eine zusammenhängende Darstellung der Entsorgungsinfrastruktur für Industrie – und Gewerbeabfälle vor (Harald Friedrich und Karl-Heinz Striegel)
Abfallrecht; Abfallwirtschaftsplanung; Gewerbe- und Industrieabfälle;Siedlungsabfall; Abfallentsorgung

Zusatzinformation

Gewicht 0.0000
Lieferzeit 2 - 6 Werktage