Das Papstzitat von Regensburg

Lieferzeit
2-3 Tage
28,00 €
Inkl. 7% Steuern
Auf Lager
SKU
978-3-938807-54-5
Icon Label Beschreibung Typ Größe Download
pdf Inhaltsverzeichnis pdf 78 KB Download
Wolfgang Krebs Das Papstzitat von Regensburg Benedikt XVI. im "Kampf der Kulturen" 2007. 342 Seiten. Preis 28,00 Euro. ISBN 978-3-938807-54-5. Rhombos-Verlag, Berlin. Die Vorlesung "Glaube, Vernunft und Universität" Papst Benedikts XVI. (12. September 2006, Universität Regensburg) erregte Aufsehen, weil sie zu teilweise heftigen Protesten unter Muslimen geführt hat. Islamische und "westliche" Reaktionen verrieten jedoch eine verbreitete Unkenntnis des Denkens Joseph Ratzingers. Dieses Buch versucht, die Ereignisse um die Rede des Papstes aufzuarbeiten und diese selbst "in ihrem richtigen Sinne zu verstehen" (Benedikt). Es analysiert den Text als Gesamtkomplex, erörtert das islamkritische Zitat Manuels II. und stellt den übergreifenden geschichtlichen, theologischen und philosophischen Zusammenhang her. Der Autor, PD Dr. Wolfgang Krebs, Jahrgang 1963, ist Germanist, Musikwissenschaftler und Historiker. Er arbeitet als freier Buchautor und Wissenschaftsberater.

Mehr Informationen

Mehr Informationen
Autor Krebs, Wolfgang
ISBN 978-3-938807-54-5
Erscheinungstermin 01.07.2007
Auflage 1. Auflage, 1., Aufl.
Lieferzeit 2-3 Tage
Copyright © 2021 Rhombos-Verlag. All rights reserved.